Get Adobe Flash player

Sternenkinder


Die Sternenkinder sind unsere jüngsten Regelgruppenkinder. Für sie findet einmal wöchentlich, immer am Montag gruppenübergreifend ein spezielles Angebot zur Förderung der Grobmotorik und Eigenwahrnehmung statt. Wir treffen uns in immer in der Turnhalle und dort steht die Bewegung in Form von Bewegungsgeschichten, Bewegungsspielen, Bewegungsangeboten, Bewegungsbaustellen, etc. im Mittelpunkt. Es ist wissentschaftlich erwiesen: je jünger das Kind ist, desto enger sind Denke und Handeln, Wahrnehmen und Bewegung verknüpft. Alle Sinne müssen ständig trainiert werden, um nicht zu verkümmern.Je mehr es seine Sinne nutzt und seine körperlichen Fähigkeiten einsetzt, desto besser ist die Vernetzung mit dem Gehirn. Je mehr das Gehirn gefordert wird, desto besser die Denkfertigkeit, die Intelligenz.