Get Adobe Flash player

Vorkurs Deutsch 240

 

"Vorkurs Deutsch 240" in Bayern ist eine Maßnahme zur sprachlichen Bildung und Förderung in Kindertageseinrichtungen und Grundschulen und wird vom Kultus- und Sozialministerium Bayern gefördert. Diese Maßnahme ist für alle Kinder mit zusätzlichem Unterstützungsbedarf im Deutschen als Erst- und Zweitsprache.

Grundlagen für einen zusätzlichen Förderbedarf sind die Sprachstandserhebungsbögen Seldak und Sismik, die verbindlich für alle Kindertageseinrichtungen vorgegeben sind.

Der "D240" Kurs beginnt im Februar des vorletzten Kindergartenjahres mit einer Wochenstunde bei uns in der Einrichtung, und wird im Vorschuljahr weitergeführt.

Die Grundschule Fahrenzhausen kommt zu Beginn des letzten Kindergartenjahres als Tandempartner mit 2 Wochenstunden a´45 Minuten hinzu. Dazu werden die Kinder von den Eltern in die Grundschule gebracht und dort wieder abgeholt.